Preisschiessen

Es fehlen Maximillian Thiel,Nora Hütte und Sophie Zellmer
Es fehlen Maximillian Thiel,Nora Hütte und Sophie Zellmer

Am vergangenem Donnerstag fand das Anschießen Kleinkaliber statt. Aus diesem Anlass veranstalltete der Verein ein Preisschießen in Kombination mit einem Glückswurf aus dem Knobelbecher. Dadurch hatten alle Teilnehmer die gleiche Chance einen der Preise zu gewinnen. 17 Schützen und Schützinnen beteiligten sich am Preisschießen. Den ersten Platz belegte mit 260 Punkten Otto Krause gefolgt von Edith Sarstedt 259 Punkte und Maximilian Thiel 224 Punkte. Die weiteren Preise gingen mit 218 Punkten an Sophie Zellmer, 211 Punkte Walter Dreßler und 185 Punkte Nora Hütte.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelle Termine 2020

Aufgrund der aktuellen Situation keine Termine.

 

 Wetter in der Region

Das Gold des Weserberglandes
Das Gold des Weserberglandes